Spiraldynamik

Spiraldynamik ist die Gebrauchsanleitung für unseren Körper
Sie sind hier: Home / Meine Behandlung / Spiraldynamik

Als ich die Methode der Spiraldynamik 2001 kennengelernt habe, war ich sofort davon begeistert. Das Konzept der Spiraldynamik orientiert sich an vielen Vorbildern aus der Natur, denn die Spirale ist dort als Element immer wiederzufinden.

Die Spiralform ermöglicht Dynamik und Stabilität und kann auf den menschlichen Körper und seine Bewegungsmöglichkeiten übertragen werden. Ich zeige Ihnen gerne wie dies in der Praxis aussehen kann.

Die Methode setzt voraus, dass Sie bereit sind, Ihre Bewegungsgewohnheiten zu ändern und dadurch zu neuer Beweglichkeit zu gelangen.

Die Methode ist für jedermann geeignet.

Anwendungsbeispiele aus meiner Praxis:

  • Skoliosen
  • Kinder mit Knick-, Senk- und / oder Spreizfuß (sehr gute Methode – vor allem OP-vermeidend)
  • Diverse Probleme im Bereich der Wirbelsäule (speziell auch Halswirbelsäule in Verbindung mit Kopfschmerzen)
  • Behandlung von Knie-, Schulterproblemen
Datenschutz
Bewegungsschule & Therapie Bärbel Espig, Besitzer: Bärbel Espig (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Bewegungsschule & Therapie Bärbel Espig, Besitzer: Bärbel Espig (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.