Rund um den Rücken

Nur eine bewegliche Wirbelsäule ist eine starke Wirbelsäule. Durch bewußtes Ausführen von Alltagsbewegungen können auch Sie eine Verbesserung bei Bewegungseinschränkungen und Schmerzen, sowie eine bessere Haltung erreichen.

Das Seminar versteht sich als organischer Lernprozess, der auf die Spannung der Muskulatur, auf die Reorganisation der Wirbelsäule, die Körperhaltung, den Umgang mit Schmerz und auf neurologische Prozesse positiven Einfluss nehmen kann.

Die Verspannungen, die Bremsen in der Beweglichkeit zu lösen, neue Bewegungsmuster zu finden und in den Tagesablauf einzufügen, sich selbst etwas Gutes zu tun, sich wieder in seiner Haut wohl zu fühlen, ist Ziel dieses Wochenendkurses.

Alle Informationen

x o
Termin Samstag, den 28.03.2020 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, den 29.03.2020 09.00 – 15.00 Uhr
Samstag, den 25.07.2020 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, den 26.07.2020 09.00 – 15.00 Uhr
Kursort Vitalzentrum Schwarzenberg, A.-Günther-Str. 1
Kursleiter Ralf Ziegler, Feldenkraispädagoge , Urbar
Kurswert 230,00 € incl. Getränke ( Kaffee, Tee, Wasser ) , Obst und kleiner Mittagsimbiß aus vornehmlich ökologischer Erzeugung bei Buchung des Kurses bis Ende des Jahres 2019 210,00 €
Voraussetzungen Teilnahme auch als Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse möglich

Besser sitzen und Das Becken als Zentrum der Bewegung

Viele Menschen müssen beruflich oder auch in ihrer Freizeit über mehrere Stunden sitzen.

Vielleicht gehören auch Sie dazu ? Diese einseitige Belastung erfordert, das wir Einschränkungen und Anspannungen, die dadurch entstehen, regelmäßig lösen.

Damit Sitzen wieder angenehm wird, muss das Becken frei beweglich sein. Der Beckenboden gehört in Zusammenspiel aller beteiligten Muskelgruppen unbedingt mit dazu. Es wird im Kurs schützende und kräftigende Übungen geben. Der praktische Teil überwiegt neben einigen kurzen theoretischen Erläuterungen.

Durch die vielfältigen überraschenden Lektionen erleben Sie gleichfalls die Lockerung der Rumpf-, Schulter- und Nackenmuskulatur.

Alle Informationen

x o
Termin Samstag, den 31.10.2020 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, den 01.11.2020 09.00 – 15.00 Uhr
Kursort Vitalzentrum Schwarzenberg, A.-Günther-Str. 1
Kursleiter Ralf Ziegler, Feldenkraispädagoge , Urbar
Kurswert 230,00 € incl. Getränke ( Kaffee, Tee, Wasser ) , Obst und kleiner Mittagsimbiß aus vornehmlich ökologischer Erzeugung bei Buchung des Kurses bis Ende des Jahres 2019 210,00 €
Voraussetzungen Teilnahme auch als Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse möglich

Die genauen Kurstermine für 2021 werden hier in Kürze bekanntgegeben. Oder senden Sie bei Interesse eine Mail an info@physiotherapie-espig.de - dann sende ich Ihnen automatisch die Kursdaten zu.


KUNDENSTIMMEN

Bist Du / sind Sie noch am überlegen , ob sich eine Teilnahme lohnt?

Das sagen Teilnehmer aus dem Septemberkurs 2018 "Stopp Gedankenkarusell - Go für gesunde Atmung"

„Durch Feldenkrais verbessert sich meine Atmung, mein oberer Rücken wird merklich beweglicher, das Gangbild bessert sich und ich entspanne- wunderbare Übungen: durch wenige Bewegungen bzw. kleine und leichte, wird viel Bewegung erreicht.“

Birgit Bauch, Ilmtal-Weinstraße

„Feldenkrais ist für mich bewusstes Wahrnehmen und den Horizont erweitern für die Bewegungsabläufe.“

Ute Rademann, Schwarzenberg

„Feldenkrais hilft mir meine Bewegungen zu optimieren und meine Haltung zu verbessern. Veränderte Bewegungsabläufe reduzieren Rückenschmerzen.“


Christel Günther, Aue

Und auch aus dem Einführungskurs im Oktober 2018 gibt es Stimmen:


Liebe Bärbel!

Also nochmal vielen Dank für die Einladung zu deinem Feldenkrais-Seminar. Im Nachhinein muss ich gestehen, das es mir trotz anfänglicher Skepsis unheimlich gut getan hat. Durch die Übungen wurden mir Muskeln bewusst, von denen ich nicht mal wusste, das es sie gibt. Am überraschendsten fand ich allerdings, das meine permanenten Rückenschmerzen, nachdem mein Muskelkater verschwunden war, sich scheinbar in Luft aufgelöst haben.

Dadurch, das jeder sämtliche Bewegungen in seinem eigenen Tempo zelebrieren konnte und es im Anschluss immer "Denkpausen" gab, wurden mir die Übungen wesentlich bewusster gemacht, und ich hoffe, noch lange in mein Gedächtnis gebrannt. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar, weiß ich doch jetzt, das es die Beweglichkeit tatsächlich fördert, was gerade im Hinblick auf meine Parkinsonerkrankung unerlässlich ist.

Ronald Müller, Lauter



Liebe Bärbel,

Es war ein wunderschönes WE für uns und ich fand es beeindruckend mit wie viel Liebe und Engagement Du die Kurse auf die Beine stellst.

Dies ist ein idealer Kurs für Patienten und Therapeuten, um die Feldenkrais- Methode kennenzulernen. Es war für mich verblüffend wie ich meinen Körper mit kleinen und überhaut nicht anstrengenden Bewegungen beeinflussen konnte, wie sich bestimmte Körperareale nach bestimmten Übungen völlig anders anfühlten, wie sich das Bewegungsausmaß extrem verbesserte und wie das Bewusstsein für den gesamten Körper wuchs. Ich bin Physiotherapeutin und Heilpraktikerin und baue seit diesem Kurs regelmäßig Übungen aus diesem WE in meine Behandlungen ein. Der Lehrgang befindet sich in schönen, hellen und individuellen Räumlichkeiten, die Atmosphäre ist sehr harmonisch und die Verpflegung ist besonders gut!!! Ich kann jedem nur empfehlen so ein WE selber zu erleben....

Kathrin Seifert, Bennewitz

Wenn Sie einen Termin bei mir vereinbaren möchten, rufen Sie mich bitte direkt an unter
Tel: 0171 - 74 82 649

Behandlungen können in folgenden Praxen stattfinden:

Physiotherapiepraxis
Skadi Dietel

in Aue

Vitalzentrum Schwarzenberg
in Schwarzenberg

In Crottendorf
Lessingstr. 23i